Hofer Filmtage feiert 50. Jubiläum ohne Leiter

Die 50. Internationalen Hofer Filmtage werden in diesem Jahr vom 25. bis 30. Oktober laufen. Nach dem Tod des Leiters der Hofer Filmtage Heinz Badewitz wird in diesem Jahr ein Kuratoren-Trio (Alfred Holighaus, Thorsten Schaumann  und Linda Söffker) die Verantwortung für die Filmauswahl übernehmen.

Die Planung für die Jubiläumsausgabe der Filmtage sei mit Badewitz schon voll im Gange gewesen, teilte Radica mit. Seine Ideen würden umgesetzt, doch das Fest werde einen anderen Charakter haben als ursprünglich geplant.

Badewitz war am 10. März im Alter von 74 Jahren während des Besuchs eines Filmfestivals im österreichischen Graz gestorben.

Martin Lorenz ist det Gründer von kinovent. Er schreibt die Artikel und Moderiert die Social Media wie Facebook und Twitter.